Produkte gegen Augenringe und Tränensäcke auf dem Prüfstand

Augenringe und Traenensaecke Produkte auf dem PruefstandWenn dem Menschen morgens im Spiegel deutlich sichtbare Tränensäcke entgegen starren, „am besten“ noch fein unterlegt durch dunkle Augenringe, ist das ein sicheres Mittel, um sich 10 bis 50 Jahre älter zu fühlen. Kein guter Start in den Tag, weil sich die schlechte Laune noch eine ganze Weile nicht verdrängen lassen wird; und nicht unbedingt ein gutes Zeugnis für die allgemeine Verfassung, wenn Augenringe oderTränensäcke jeden Morgen im Spiegel „zu bewundern sind“.

Meist handelt es sich aber nur um die Folgen einiger stressiger Tage und/oder Nächte, die recht schnell in den Griff zu bekommen sind. Wenn intensives Leben bereits hartnäckigere Spuren hinterlassen hat, kann Pflege helfen, sie sollte jedoch durch weitere Maßnahmen unterstützt werden. Hier kommt der Überblick zum Problemkreis:

Produkte gegen Augenringe und Tränensäcke: Wirkstoffe, Beweise für die Wirksamkeit und Risiken bei der Anwendung

Seren gegen Augenringe und Tränensäcke

Remescar

Schnelle Hilfe verspricht ein Serum, das auf die Haut unter den Augen aufgetragen wird und in Minuten Augenringe/Tränensäcke „wegzaubert“. Wir wissen nicht, welches Produkt bei dem RTL-Test verwendet wurde, weil das merkwürdigerweise nicht verraten wird im Beitrag, aber schlau wird ohnehin nur, wer selbst recherchiert, und so ist schnell folgendes Produkt zu finden:

Remescar Creme zur Reduzierung von Augenringen und Tränensäcken

Auf der Seite wird die Remescar Augencreme gegen Tränensäcke & Augenringe als schnell wirksame und effiziente Creme dargestellt, die Schwellungen unter dem Auge und Augenringe bei einer Anwendung pro Tag reduzieren soll.

Remescar soll Tränensäcke und Augenringe in wenigen Minuten reduzieren, also sofort sichtbare Ergebnisse bringen; die Wirkung soll klinisch nachgewiesen sein. Als Wirkstoff wird die revolutionäre Technologie „EYESYL“ angegeben, die mit einzigartiger Kombination aus Tonmineralien und Dipeptidkomplex die Haut stark strafft, so Flüssigkeitsansammlungen unter den Augen reduziert und die feine Augenmuskulatur entspannt; alles zusammen soll die sofortige Wirksamkeit bei Tränensäcken und Augenringen veranlassen.

Weiter wird die Anwendung genau geschildert; beim Entfernen (mit Wasser abwaschen und trockentupfen), unter Make-up: Zuerst übliche Produkte wie Augenserum und Tagescreme oder bei sehr trockener Haut eine Feuchtigkeitscreme aufragen und einziehen lassen, dann eine sehr dünne Schicht Remescar darüber geben, weiße Rückstände mit etwas Wasser entfernen, nach Trocknen des Produkts wie gewohnt Make-up auftragen und mit dem Hinweis:, dass ölbasiertes Make-up die Wirksamkeit der Remescar-Formel verringern kann.

Unter dem Make-up aufgetragen soll der Effekt durchschnittlich 8-10 Stunden andauern, ohne Make-up soll die Augenregion eher länger straff bleiben. Genaueres zur klinisch nachgewiesenWirkung ist nicht zu finden, auf der Seite zeigen aber zahlreiche Testimonials (Videos über Anwendung auf Testpersonen), wie die Creme tatsächlich Augenringe/Tränensäcke merkbar zum Verschwinden bringen. Auch die ausgelobte Geld-zurück-Garantie stärkt das Vertrauen darin, dass das Produkt hält, was es verspricht.

Die Inhaltsstoffe finden sich auf der Website des Herstellers Sylphar nv in Deurle, Belgien.

Von diesen Inhaltsstoffen werden auf der Verbraucherplattform Codecheck (www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/gesichtspflege/augenpflege/ean_5425012531703/id_37584194/remescar_Traenensaecke_Augenringe_Creme_8_ml.pro) zwei als „bedenklich“ und einer als „sehr bedenklich“ eingestuft:

  1. a) PEG-75 Shea Butter Glycerides, ein emulgierendes Tensid, das die Grenzflächenspannung kosmetischer Mittel verringert, dadurch Bildung inniger Gemischen nicht mischbarer Flüssigkeiten fördert und zur gleichmäßigen Verteilung bei Anwendung beiträgt. Als Problem wird hier die Schwächung der Barrierefunktion der Haut angegeben.
  2. b) CI 16035, ein kosmetischer Farbstoff, der Kosmetika und/oder die Haut und/oder Hautanhangsgebilde färbt und dessen aufgeführte Farbstoffe in der Positivliste der Farbstoffe nach Anhang IV der Kosmetikrichtlinie zu finden sind. Als Problem wird hier aufgeführt, dass der Einsatz dieser Substanz in mehreren Ländern bereits eingeschränkt wurde.

Als Datenquellen zu den Bewertungen a) und b) werden Einschätzung der wissenschaftlichen Abteilung von Codecheck; European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances und ein Artikel der Verbraucherzentrale NRW e.V. vom 02.11.2015 angegeben, der unter dem angegebenen Link www.verbraucherzentrale.de/kosmetik nicht mehr zu erreichen ist.

  1. c) Der Wirkstoff CI 19140 wird als „sehr bedenklich“ eingestuft. Bei diesem Tartrazin oder E 102 handelt es sich wiederum um einen kosmetischer Farbstoff, der Kosmetika, Haut und/oder Hautanhangsgebilde färbt und dessen aufgeführte Farbstoffe in der Positivliste der Farbstoffe nach Anhang IV der Kosmetikrichtlinie zu finden sind.

Hier wird die Problematik darin gesehen, dass verschiedene aromatische Amine basierend auf Tierversuchen als krebserzeugend angesehen werden. Eine Untersuchung stehe aus, ein mittleres Gesundheitsrisiko werde erwartet, als Datenquellen dienen das Bundesinstitut für Risikoforschung (BfR), Stellungnahme Nr. 021/2014 des BfR vom 24. Juli 2013 zu primären aromatischen Aminen aus bedruckten Lebensmittelbedarfsgegenständen und zwei weitere Quellen außerhalb Deutschlands.

  1. d) Bewertung

Die genauen Inhaltsstoffangaben und -bewertungen auf Codecheck sind vor allem wichtig für VerbraucherInnen, die schon allergisch auf Kosmetika reagiert haben oder sonstige Unverträglichkeiten kennen. Sicher ist bei der empfindlichen Haut nah dem Auge besondere Vorsicht angesagt, aber die vermutete Gefährlichkeit von Tartrazin z. B. ergibt sich nach de.wikipedia.org/wiki/Tartrazin wohl am ehesten bei innerer Anwendung und nicht unbedingt durch Auftrag auf die Haut. Bereits einschlägig belastete Konsumenten sollten sicher vor der Anwendung die neueste Einstufung der Gefährlichkeit dieses Farbstoffs recherchieren, alle und besonders sensible VerbraucherInnen sollten sich sehr genau den unter www.remescar.com/de/faqDC hinterlegten Text zum Produkt durchlesen, der zahlreiche Anwendungshinweise (z. B. Hautirritationen bei zu großen Anwendungsmengen möglich, dann Anwendung beenden), Anwendungsbeschränkungen (z. B. direkten Kontakt mit Augen + Schleimhäuten vermeiden) und die Empfehlung beinhaltet, das Produkt nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit zu verwenden.

Kühlendes Augenserum Beate Johnen Ocean Blue Biotechnology

Dieses Augenserum wird auf die Suche nach Augenserum gegen Tränensäcke ebenfalls von der Suchmaschine ausgegeben. Als Wirkstoffe werden Eyelift, Panthenol, Rotalge, Glycerin, Reparin, TripleAction Complex genannt, mit dem Hinweis: Die angegebenen Inhaltsstoffe entsprächen dem derzeitigen Produktionsstand, die Zusammensetzung der Produkte werde aber stets den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst; daher könne die Inhaltsstoff-Deklaration vorheriger Auflagen von der hier angegebenen abweichen.

Eyelift, Reparin und einen TripleAction Complex gibt es nicht in der INCI (Internationale Nomenclature der kosmetischen Inhaltsstoffe, enthält alle in Kosmetika zugelassenen Stoffe). Rotalge ist als Corallina officinalis Extrakt (hautpflegend), Corallina officinalis Powder (bindend und viskositätsregelnd), Gelidium cartilagineum Extrakt (hautschützend), Hydrolyzed Corallina officinalis Extrakt (hautpflegend), Hydrolyzed Halymenia durvillei Polysaccharide (hautschützend) und Mesophyllum lichenoides Extrakt (hautpflegend) in Kosmetika zugelassen. Panthenol ist z. B. durch die Wund- und Heilsalbe Bepanthen vertraut, Glycerin ist z. B. als Lebensmittelzusatzstoff mit der Nummer E 422 bekannt und wird in Kosmetikartikeln z. B. als Feuchtigkeitsspender eingesetzt, es ist in 73 verschiedenen Formulierungen in der INCI eingetragen.

Diese Inhaltsstoff-Angabe sagt deshalb wenig aus, auf Codecheck oder anderen Verbraucherseiten zu Kosmetika ist das Produkt nicht zu finden. Wer mehr über die Wirksamkeit und Risiken wissen möchte, müsste sich deshalb an den Hersteller wenden, bei dem sich ein speziell gebildetes Team mit den Forschungsfeldern marine Mikrobiologie und Prozessentwicklung beschäftigt soll.

  1. Als bisher eher mündlich gehandelter Geheimtipp ist eine Salbe namens „XAF5“ als Geheimtipp gegen Tränensäcke im Internet unterwegs

Dort wird allerdings auch gleich klargemacht, dass der komische Namen daher kommt, weil es sich um ein Medikament in der Studienphase handelt, das noch nicht einmal einen Handelsnamen hat. Hier eine Studie: clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT02607683, hier die Erklärung, was ein Steatoblepharon ist: www.dog.org/wp-content/uploads/2010/02/Stellungnahme-Blepharoplastik-2015-09-23.pdf. Aber selbst wenn XAF5 inzwischen zugelassen sein sollte, wäre bei diesem Produkt der rezeptausstellende Augenarzt derjenige, der Sie über die Wirkung auf Augenringe/Tränensäcke und weitere Nebenwirkungen aufkläre müsste.

Geheimtipp Hämorrhoidencreme? Ja schon, soll helfen, weil Hämorrhoidencremes in der Regel adstringierende und damit auch abschwellend wirkende Substanzen enthalten, z. B. Bestandteile der Eichenrinde. Aber diese Salben sind Medikamente, die entzündungshemmende Arzneien, Kortison und Schmerzmittel enthalten können, die wiederum Nebenwirkungen haben können – vor allem natürlich, wenn sie nicht auf die robuste Haut im Analbereich, sondern auf die zarte Augenpartie gegeben werden … wirklich nicht zu empfehlen, siehe auch https://www.bbvb.org/der-richtige-lifestyle-und-die-besten-hausmittel-gegen-augenringe/#Was_Sie_NICHT_gegen_Augenringe_tun_sollen.

Cremes gegen Augenringe

Gibt es viele, Klassiker und interessante Neuerungen:

  1. Hydra Defence Cream, Gesichtscreme von Sober Berlin soll auch gegen Augenringe wirken. Als Wirkstoff wird ein ausgewogener Anteil an Harnstoff (Urea) angegeben, der auch schnell bei dunklen Augenlidern helfen soll. Sicher einen Versuch wert, denn Sober verzichtet auf Diethanolamin, künstliche Duftstoffe,  PEG-basierte Polymere, Glycolen, Natriumlaurylsulfat und Nitrosamin-Quellen, Parabene und Paraffine, Petrochemie, Polycyanoacrylate, Silikone, synthetische Farbe und Triethanolamin und produziert die Produkte ohne Tierversuche.
  1. Bebe beautiful Verschönernde Augenpflege mit Perlmuttpartikeln und Kaktusmilch enthält noch stattliche 37 weitere Inhaltsstoffe. Darunter den kosmetischen Farbstoff CI 17200, der auf Codecheck als sehr bedenklich bewertet wird und das von Codecheck als bedenklich eingestufte Disodium EDTA (www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/gesichtspflege/augenpflege/ean_3574661321950/id_1968835388/bebe_beautiful_verschoenernde_Augenpflege.pro).

Die Bewertungen, die direkt auf der Seite von Bebe zu lesen sind, sind bunt gemischt, hier kann nur zu selbst Ausprobieren geraten werden.

  1. Mycare.de findet gegen Augenringe bzw. Tränensäcke auch noch folgende Produkte:

Vichy Liftactiv Augencreme mit Koffein, fällt bei Codecheck mit mehreren als bedenklich/sehr bedenklich eingestuften Substanzen auf und soll Mikroplastik enthalten

Roche Posay Hydraphase Intense Augencreme mit fragmentierter Hyaluronsäure und Koffein, zwei als bedenklich eingestufte Substanzen auf Codecheck

Vichy Aqualia Thermal Belebender Augenbalsam mit natürlichem Hyaluron, Koffein und mineralisierendem VICHY Thermalwasser, zwei als bedenklich eingestufte Substanzen auf Codecheck

Eucerin EGH Q10 Active Augencreme mit hauteigenem Coenzym Q10, bedenklich nur Trisodium Edta

Vichy Neovadiol GF Konturen Lippen und Augen Creme für eine gestraffte Augenpartie und neu gezeichnete Lippenkonturen ohne nähere Wirkstoffangabe, auf Codecheck eine als bedenklich und eine als sehr bedenklich eingestufte Substanz

Wir könnten ewig so weitermachen, denn des gibt hunderte von speziellen Augencremes, die im Zweifel alle behaupten, auch gegen Augenringe/Tränensäcke zu helfen. Tun sie ja auch, Koffein regt die Durchblutung an, Retinol schützt das hauteigene Kollagen, CoEnzym Q10 unterstützt die Zellerneuerung (aber eigentlich von innen). Rosskastanie und Mangan kurbeln die Durchblutung an und stärken gleich noch die Gefäße, verschiedene Pflanzenextrakte sollen Augenringe aufhellen, Kiwi-Samenöl, Jojobaöl, Wildrose, Granatapfel, Argan-Öl, Augentrost und Sanddorn sollen mehrfach und förderlich gegen Augenringe/Tränensäcke wirken.

Allerdings müssen Sie bei all diesen Wirkstoffen selbst herausfinden, welche Substanz bei Ihrem Stoffwechsel am besten anschlägt, und vor allem werden all diese Wirkstoffe nur wirken, wenn Sie Haut und Körper nicht zuviel zumuten, wie im nächsten Absatz erklärt wird.

Ist schnelle Hilfe gegen Augenringe/Tränensäcke auch mit Hausmitteln möglich? Wenn Sie sich im Internet überblicksmäßig informieren, werden Ihnen auch alle möglichen Hausmittel gegen  Augenringe/Tränensäcke vorgeschlagen werden: Abschwellen durch Auflage von gekühlten Teebeuteln oder Gurkenscheiben, Überschminken mit Concealer, und so weiter. Alles prima, können Sie alles mit Nutzen anwenden. Sie sollten nur bedenken, dass Concealer öfter kontrolliert werden muss, weil er sonst gerne einen fleckigen Teint macht und dass in einem Serum oder einer Creme gegen Augenringe keine Gurke verarbeitet wird, sondern wenn der Extrakt einer Gurke, der speziell für die abschwellende Wirkung verantwortlich ist. Mit anderen Worten: Geduldige Menschen mit viel Zeit können auch mit Hausmitteln erfolgreich gegen Augenringe/Tränensäcke vorgehen (aber die haben sowieso nur in Ausnahmefällen mit Augenringen/Tränensäcken zu tun). Wer bald wieder schön und strahlend aussehen möchte, sollte aber wohl0 besser auf „richtige Kosmetik“ mit „richtigen Wirkstoffen“ setzen.

Langfristige Hilfe gegen Augenringe/Tränensäcke

Serum hin, Creme her – Tränensäcke kommen bei topgesunden Menschen vor allem nach kurzen Nächten oder Tagen mit viel Stress so richtig zum Vorschein. Die Erschlaffung des Unterlidbereiches tritt dann nur morgens auf und kann mit dem oben beschriebenen Serum gut kaschiert werden. Für endgültiges Verschwinden sorgen jedoch eher ein paar Tage sorgfältige Augenpflege mit einer der oben genannten, speziell aufs Auge abgestimmten Cremes und ein paar Tage Ruhe mit gutem Ausschlafen.

Wenn Sie permanent unter Augenringen oder Tränensäcken leiden, kommen unterschiedliche Ursachen in Frage, die auch unterschiedlich angegangen werden müssen:

Hängende Hautfalten, da mit zunehmendem Alter Muskeln und Haut am Auge an Festigkeit verlieren

 Gegenmittel: Bewegung, Gesichtsgymnastik, Gesichtsmassagen, o. g. Pflegemaßnahmen im Paket (in Extremfällen kann die „überflüssige Haut“ durch eine Operation entfernt werden)

Ungünstige Schlafposition, bei der die Gewebsflüssigkeit rund ums Auge schlecht abfließen kann; Gegenmittel: Kopfkissen wechseln oder Kopfteil des Bettes höher stellen

 Zu wenig Flüssigkeit: Wenn Sie an Getränken nichts als (wenig) schwarzen Kaffe zu sich nehmen, sollten Sie dringend mit Wasser und Kräutertee Ihr Lymphsystem wieder in Schwung bringen

Laufender Schlafmangel, zu viel Stress, zu viel Zigaretten und Alkoholkonsum; Gegenmittel werden erst richtig helfen, wenn Sie ein wenig kürzer treten (können)

 Genetische Ursachen: hier kann gute Pflege einiges ausrichten, aber endgültig kann nur ein Arzt helfen

Hinter den Augenringen/Tränensäcken können Krankheiten oder Allergien stecken, hartnäckige Augenringe/Tränensäcke sollten deshalb auch immer beim Hausarzt angesprochen werden

Wenn Sie einfach nur zu Augenringen/Tränensäcken neigen und diese bei kleinstem Stress o. ä. auftreten (der natürlich nie zu vermeiden sein wird), können Sie sich einige Tricks angewöhnen: Bereiten Sie am Abend schon ein kleines Kühlpad vor, wenn Sie wissen, dass es spät und anstrengend werden kann, dann kühlen Sie die geschwollenen Partien am Morgen auch wirklich. Trainieren Sie die Gefäße rund um die Augen durch zart kalte und lauwarme Duschen; wenn Augenringe/Tränensäcke akut „aufblühen“, darf es dann auch ein wenig kälter sein. Gewöhnen Sie sich an, das Eincremen der Augenpartie mit einer sanften entspannenden (Klopf-) Massage zu verbinden, bei vielen Menschen wirken auch entspannende Atemübungen Wunder (am besten morgens, wenn nicht möglich, abends vor dem Einschlafen).

Augenringe/Tränensäcke langfristig vorbeugen

Oben wurde es schon angesprochen, das „ein wenig kürzer treten“, wenn Sie laufend zu wenig Schlaf, zu viel Stress, Zigaretten, Alkohol ausgesetzt sind. Auch mangelnde Bewegung und Übergewicht gehören in diese „Schublade“, all das kann den Körper bis hin zu Augenringen/Tränensäcken belasten. Oft zeigen sich Augenringe/Tränensäcke sogar fast als erste Anzeichen, weil die Haut um die Augenpartie sehr dünn und empfindlich ist und auf alles Mögliche schnell reagiert.

Das Gute daran, wenn Sie heutzutage eine Lebensstil-Änderung planen, ist der weitgehende Wegfall der früheren Dogmen. Sie können heute Ernährungsberater finden, die Ihnen sagen, wie Sie ohne Selbstkasteiung abnehmen können, und Sie werden Bewegungsmotivatoren finden, die Ihnen helfen, Bewegung mit viel Spaß nebenbei in den Alltag einzubauen. Alles kann, nichts muss, nur Eines, nämlich anfangen.

Mit welchen realistischen Ergebnissen ist bei welchen Maßnahmen zu rechnen?

Das Serum für die schnelle Hilfe, das oben vorgestellt wurde, ist zwar wirklich eine Art Wundermittel, bietet aber auch nur sehr kurz begrenzte Hilfe: 6 bis 8 Stunden hält der Effekt normalerweise an, dann sieht alles aus wie vorher.

Ansonsten kommt es drauf an, denn es handelt sich um eine der vielen Situationen im Beauty-, Wellness, Gesundheitsbereich, die nicht immer sofort durch Einnahme/Auftrag bestimmter Mittel verändert werden können. Wenn Sie zwei Tage durchgefeiert haben und am Morgen von Tag 3 bei den Eltern zum Frühstück eingeladen sind, kann Sie das Wunderserum und wahrscheinlich auch eine gründliche morgendlich Kühlung mit anschließender Klopfmassage vor dem mütterlichen Ausruf „Kind, was siehst Du schlecht aus!“ bewahren.

Wenn Sie eigentlich gesund leben, aber in letzter Zeit viel Stress hatten, kann das straffende Serum über ein Vorstellungsgespräch hinwegretten. Danach sollten Sie aber schon zusätzlich nach der Creme Ausschau halten, die die Haut um die Augen langfristig mit den Mikronährstoffen anreichert, die Ihr Stoffwechsel während der Stressphase vermehrt ge- und verbraucht hat, damit sich der Eindruck vom Vorstellungsgespräch später im Job auch ohne täglichen Auftrag des Serums bestätigt.

Wenn Sie Salat und Gemüse für feindliche Agenten und Sport für Mord halten, am liebsten möglichst hochprozentigen Schnaps und nichts sonst trinken und dazu noch rauchen wie ein Schlot, brauchen Sie entweder einen Lastwagen voll  Wunder-Serum oder eine langfristige Umstellung des Lebensstils, wobei letztere auch aus weiteren Gründen dringend zu empfehlen wäre …

Wenn diese Umstellung dann tatsächlich ansteht, kann das nur ein paar Stunden wirkende Serum eine wertvolle psychologische Hilfe sein. Denn mit Hilfe dieses Serums werden Sie in die Lage versetzt, sich die Ergebnisse einer längeren Anstrengung quasi vorher ansehen zu können. Es gibt kaum sonst im Leben eine derartige Situation, in der eine solche Vorschau möglich ist (und auch noch ein gute Zeit genossen werden kann), der dadurch bewirkte Motivationsschub ist sicher nicht zu unterschätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.