Deutsche Google Earth Community Forum

Internet-Portal für die digitale Erderkundung mit Google Earth, Google Maps und anderen Quellen digitaler Satelliten-Fotografie.

Dieses Portal wurde mehrfach ausgezeichnet als eine der 5.000 wichtigsten deutschen Internet - Adressen

Bitte empfehlen auch Sie uns weiter. Herzlichen Dank!

| Google Earth Download | Google Earth Handbuch | Google Earth Videos | Google Sky | aktive Themen der letzten 24h | aktuelle Umfragen | alle Foren als gelesen markieren |globezoom-city besuchen |Datenschutz |

 RSS   

erste SchritteFAQLink zu unshier werbenweiter empfehlenDatenbankZur StartseiteZur Startseite
Registrierung Impressum Teammitglieder Suche twitter-rss-feed
Deutsche Google Earth Community Forum » :: SATELLITEN SOFTWARE » Google Earth - BASTELECKE » Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Hombre
Team globezoom.info Administrator


images/avatars/avatar-2102.jpg

Beiträge: 7.181

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.507.639
Nächster Level: 30.430.899

1.923.260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Daumen hoch! Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

aufgrund einer Useranfrage habe ich nun in den Kreisgenerator die Möglichkeit eingebaut, den Kreismittelpunkt direkt, also ohne Zuhilfenahme des Fadenkreuzes, anzugeben.

Ich habe dazu den Sourcecode von Variante 3 lediglich um ein paar Zeilen ergänzt. Kommentare füge ich hier wieder mit grüner Farbe ein. Die ersten Zeilen der Datei kreis_3.php (dann als kreis_4.php abgespeichert) sehen wie folgt aus:

[CODE]
<?
/*-------------- Ansicht überprüfen --------------------------------------*/

//BBOX=[lookatLon],[lookatLat]
$ort = $_REQUEST["BBOX"];

Hier werden nun "Nord" und "Ost" als Dezimalkoordinaten (ich wollte mir hier großartige Formatüberprüfungen und Varianten sparen - das kann jeder für sich selbst einbauen Augenzwinkern ) abgefragt:
$n = $_REQUEST["n"];
$e = $_REQUEST["e"];

nun prüfen wir, ob "Nord angegeben wurde
if ($n) {
$long_c = $e;
$lat_c = $n;
Falls "Nord" nicht angegeben wurde werden die Koordinaten wie bei den bisherigen Varianten von der Bildschirmmitte (Fadenkreuz) übernommen.
} else {
$ort = strip_tags($ort);
$position = explode (",", $ort);
$long_c = $position[0];
$lat_c = $position[1];
}

Ab hier bleibt alles beim Alten
$long = deg2rad($long_c);
$lat = deg2rad($lat_c);

/*-------------- Ansicht überprüfen Ende ---------------------------------*/
[/CODE]

Der Aufruf des Scripts erfolgt wieder aus einer KML Datei (in der ZIP Datei des Sourcecodes mit dabei) mittels Netzwerklink. Dieser sieht jetzt, ergänzt um die Parameter für "n" und "e" (= Nord und Ost) wie folgt aus:

http://www.membertools.globezoom.info/kreis_4.php?n=51.613833&e= 6.720850&fill=40&radius=161&color=blue&

Möchte man wieder das Fadenkreuz zur Kreisgenerierung nutzen, müssen die Parameter für "n" und "e" (eigentlich nur "n") wieder von Hand aus dem Netzwerklink entfernt werden. Dieser sieht dann wieder aus wie bei den vorigen Varianten des Kreisgenerators:

http://www.membertools.globezoom.info/kreis_4.php?fill=40&radius=161&color=
blue&

Den restlichen Sourcecode findet ihr bei Variante 3 des Kreisgenerators.
Ich habe den gesamten neuen Sourcecode natürlich wieder als ZIP Datei beigefügt.

cu, Hombre

Dateianhang:
zip Sources_Kreis4.zip (3 KB, 36 mal heruntergeladen)


__________________
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige.
17.04.2012 13:14 Hombre ist offline E-Mail an Hombre senden Beiträge von Hombre suchen Nehmen Sie Hombre in Ihre Freundesliste auf

Diese Webseite ist gratis. Aber Server und Technik einer solchen Seite kosten Geld. Wenn Sie unser Projekt und diese Webseite gut finden, helfen Sie uns bitte. Jeder € hilft, diese Website online und aktuell zu halten. Vielen herzlichen Dank!


Ratte
Rookie




Beiträge: 1

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 2.979
Nächster Level: 4.033

1.054 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hombre,

auch von mir vielen Dank für deine Arbeit, sie könnte für mich (Geocacher) sehr nützlich sein.
Leider verfüge ich nicht über die notwendigen Kenntnisse, wie ich Deine "Vorarbeiten" umsetzen kann. Sicherlich sind es nur ein paar, wenn auch entscheidende Mouseclics.
Deshalb die Bitte: Könntest du mir eine nachvollziehbare Anleitung geben, was ich mit den heruntergeladenen Dateien Sources_Kreis4.zip und kreis_4.php machen muss?


Wenn das klappen würde, wäre das super.

Viele Grüße

Ratte
30.01.2014 10:04 Ratte ist offline Beiträge von Ratte suchen Nehmen Sie Ratte in Ihre Freundesliste auf

raven63
Team globezoom.info Administrator


images/avatars/avatar-1999.gif

Beiträge: 17.054

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.780.288
Nächster Level: 74.818.307

4.038.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ratte
Hallo Hombre,


Deshalb die Bitte: Könntest du mir eine nachvollziehbare Anleitung geben, was ich mit den heruntergeladenen Dateien Sources_Kreis4.zip und kreis_4.php machen muss?




Ratte


Hallo Ratte hello

das hatten wir hier bereits einmal, ich denke, mit Mookis Anleitung kommst Du zurecht jepp
Oder habe ich Dich falsch verstanden und Du möchtest "nur" den Kreisgenerator nutzen. Dann musst Du simpel den Netzwerklink mit GE aufmachen, da steht eigentlich alles erklärt.
Hombre ist gerade unterwegs, die Welt zu retten brueller

Dateianhang:
jpg kreis.jpg (433 KB, 159 mal heruntergeladen)


__________________
Es grüßt Raven
Hony soit qui mal y pense großes Grinsen

"Ich habe keine besondere Begabung, ich bin nur leidenschaftlich neugierig" - Albert Einstein großes Grinsen


30.01.2014 15:02 raven63 ist offline E-Mail an raven63 senden Beiträge von raven63 suchen Nehmen Sie raven63 in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von raven63 anzeigen

Hombre
Team globezoom.info Administrator


images/avatars/avatar-2102.jpg

Beiträge: 7.181

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.507.639
Nächster Level: 30.430.899

1.923.260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Hombre
 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

Gelberpitter hat mich per Mail gebeten folgende Frage in die Runde zu werfen:

Zitat:
Original von Gelberpitter
Hallo Leute,

es ist mir vor 30 Jahren gelungen, die Schnittpunkte zweier Kreise auf der Erde mit Hilfe progammierbarer Rechner nach Phi und Lambda zu bestimmen. Das Verfahren dient der astronomischen Standortbestimmung auf See. Schaut doch mal bei "meiner Seite" vorbei. Hier ist das Thema detailliert beschrieben.
Jetzt fand ich bei Google Earth, wie man Kreise auf der Erdkugel mit dem klmcircle Programm darstellen kann. So ist es mir jetzt möglich, die ganze Problematik grafisch zu lösen. Für die Genaugkeit wäre es allerdings von Nöten, daß die Polygone nicht wie bei dem klmcircle Programm um ca 2 Grad auseinenderliegen, sondern zwischen 1 Minute und 10 Minuten. Bei 10 Minuten wären das 6 * 360 * 2 = 8640 Phi und Lamdas der Polygone. Vielleicht findet ihr ja einen Weg.

Gelberpitter


so nun sind die Schlauberger gefragt Augenzwinkern

seigegruesst Hombre

__________________
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige.
21.03.2014 19:27 Hombre ist offline E-Mail an Hombre senden Beiträge von Hombre suchen Nehmen Sie Hombre in Ihre Freundesliste auf

Bertl
Team globezoom.info Moderator


images/avatars/avatar-2119.png

Beiträge: 3.924

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.198.137
Nächster Level: 19.059.430

1.861.293 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hombre,

es geht jetzt um die Anpassung in deinem Kreisgenerator?

Bei dir wird das Polygon in 1° Schritten berechnet (bearing 360). Wenn man die Schritte einfach verfeinert müsste es doch klappen. Bei einer Minute wären es dann 360x60 Schritte.

__________________
Bertl winke

"Fremd ist der Fremde nur in der Fremde." (Karl Valentin)
24.03.2014 09:15 Bertl ist offline Beiträge von Bertl suchen Nehmen Sie Bertl in Ihre Freundesliste auf

Hombre
Team globezoom.info Administrator


images/avatars/avatar-2102.jpg

Beiträge: 7.181

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.507.639
Nächster Level: 30.430.899

1.923.260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Hombre
 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bertl,

du hast schon recht, ich könnte vorerst einmal die Schritte verfeinern. Die echte Herausforderung besteht jedoch darin, bei zwei vorliegenden Kreisen dann die Schnittpunkte zu errechnen Gruebel

seigegruesst

__________________
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige.
24.03.2014 12:18 Hombre ist offline E-Mail an Hombre senden Beiträge von Hombre suchen Nehmen Sie Hombre in Ihre Freundesliste auf

Bertl
Team globezoom.info Moderator


images/avatars/avatar-2119.png

Beiträge: 3.924

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.198.137
Nächster Level: 19.059.430

1.861.293 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hombre
Hallo Bertl,

du hast schon recht, ich könnte vorerst einmal die Schritte verfeinern. Die echte Herausforderung besteht jedoch darin, bei zwei vorliegenden Kreisen dann die Schnittpunkte zu errechnen Gruebel

seigegruesst


Wenn ich es richtig verstanden habe, sucht Gelberpitter ja nur nach einer grafischen Lösung. Gruebel

__________________
Bertl winke

"Fremd ist der Fremde nur in der Fremde." (Karl Valentin)
24.03.2014 15:15 Bertl ist offline Beiträge von Bertl suchen Nehmen Sie Bertl in Ihre Freundesliste auf

Bertl
Team globezoom.info Moderator


images/avatars/avatar-2119.png

Beiträge: 3.924

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.198.137
Nächster Level: 19.059.430

1.861.293 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch zu beachten: GoogleEarth berechnet die Koordinaten und Strecken bezogen auf das WGS84 Ellipsioid. Das passt dann bei größeren Radien mit der sphärischen Kugelberechnung nicht mehr zusammen.

__________________
Bertl winke

"Fremd ist der Fremde nur in der Fremde." (Karl Valentin)
24.03.2014 15:42 Bertl ist offline Beiträge von Bertl suchen Nehmen Sie Bertl in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsche Google Earth Community Forum » :: SATELLITEN SOFTWARE » Google Earth - BASTELECKE » Kreise zeichnen in Google Earth - mit Koordinateneingabe
Hier siehst Du eine Auswahl unserer besten Einträge aus unserer Satelliten - Foto und Placemark Datenbank - zum direkten download einfach anklicken
Yenidze
Basilika der Jungfrau von Guadalupe
Berninabahn
Choquequirao - Ruinenstadt der Inka
Minot AFB mit Minuteman III Raketensilos

Server, Technik und Support dieses Internet-Auftrittes kosten immens viel Geld.

Wir freuen uns deshalb sehr, wenn Sie dieses Projekt - das Deutsche Google Earth Community Forum - unterstützen würden.

Jede Spende wird im Forum veröffentlicht. Machen Sie mit. Herzlichen Dank!

Google Earth Partner - Netzwerk:

digital-geography | HANDBUCH | Erste Schritte FAQ | GE-Hilfe.de | Google Earth Banner

Deutsche-Städte.de |PC WELT | bbs.keyhole | Geographixx.de | FOCUS | dmoz.org

Internet Partner - Netzwerk:

UFO Beweise | 9-11-die Fakten | Dreambox + Multimedia Support | eBook Suchmaschine | Costa Blanca Magazin |

Software: Burning Board by WoltLab GmbH + HM-Portal | Technik und Webhosting © 2005-2017 by www.tobaro.org - Logo - Design and Style by

Impressum | sitemap | folge uns auf twitter

www.deutsche-staedte.deausgewählt von bunte-suche.dewww.web-adressbuch.de